Ölbindekissen

Was ist das X-Oil Ölbindekissen?

Das Ölbindekissen ist mit Granulat oder PP gefüllt und dient der Ölaufnahme (Eigenschaften siehe Ölbindegranulat).

Wie groß ist das X-Oil Ölbindekissen?

In den Standardmaßen 15 x 35 cm und 40 x 60 cm. Eine größere oder kleinere Konfektion ist möglich. Auch können die Kissen auf Wunsch mit Ösen versehen werden.

Wo wird das X-Oil Ölbindekissen eingesetzt?

Es ist entwickelt worden, um es z.B. unter tropfende Maschinen zu legen, oder überall dort einzusetzen, wo kurz- oder langfristig viel Öl aufgenommen werden muss. Es ist aber auch sehr gut im Wasser einzusetzen, weil das Kissen nach der Ölaufnahme leichter wieder aufzunehmen ist als loses Granulat; besonders bei unruhigen Gewässern.

X-Oil Ölbindekissen als Ölskimmer auf Kühlemulsionen, Gewässern, in Kläranlagen, Bilgen bei Booten, Kanalisationen usw.

Es wird sehr häufig eingesetzt um Kühlemulsionen von Ölen zu befreien und so eine längere Haltbarkeit der Emulsionen ohne großen Aufwand zu erreichen. Auch in Kläranlagen oder Seen, um den oberflächigen Ölfilm z.B. durch Fette, Badeöle usw. zu binden.

Vorteile des Ölbindekissens:

  • ca. 4 – 5-fache Ölaufnahme des Eigengewichtes.
  • sparsame Anwendung durch Mehrfachnutzung.
  • sofortige Ölaufnahme durch die starke Saugkraft.
  • 100% Ölaufnahme auch aus dem Wasser.
  • schnelles Einsammeln der Kissen von der Wasseroberfläche.

Wer benutzt das X-Oil Ölbindekissen?

Unsere Kunden sind in der Industrie, dem Handwerk und Gewerbe, sowie bei Feuerwehren, in Kfz-Werkstätten, Tankstellen, Straßenmeistereien, Transport- und Verkehrsbetrieben, Mineralölhandel, Bundeswehr und Bundespolizei, Trankreinigungsbetrieben und der Schiffahrt uvm. zu finden.

Was gibt es noch?

Beachten Sie auch unsere anderen Produkte wie Ölbarrieren- und schläuche. 

Rufen Sie uns an: 05175-959222

Wir beraten Sie gern!